Follow:
    swatches

    Swatch | 010 Soft Candyfloss von Kiko

    Kiko_Frozen_Smoothies

    In Sachen Nagellack und Make-up bin ich ziemlich experimentierfreudig, aber lande immer wieder bei alten Lieblingen. Kiko ist so ein alter Liebling – vor allem wenn wunderschöne LE´s in den Sale wandern und dann zu unschlagbaren Preisen verschleudert werden. An der Frozen Smoothies LE bin ich bereits im Sommer vorbeigeschlichen, allerdings konnte ich mich trotz heißer Temperaturen nicht ganz für den üblichen Kiko-Nagellack-Preis erwärmen. Ein paar Wochen später und die angeschmachteten Nagellacke sind meins – und das zu erfreulich niedrigen Preisen!

    Kiko_Frozen_Smoothies

    010 Soft Candyfloss aus der Frozen Smoothies LE von Kiko

    Warten lohnt sich bei Kiko eigentlich ausnahmslos immer – wenn die begehrten Stücke nicht mehr in den Filialen zu finden sind, gibt es meist noch online genügend Nachschub. Bisher wurde ich in dieser Hinsicht noch nie enttäuscht. Erfreulicherweise konnte ich meine angestrebten Nagellacke noch bekommen – unter anderem 010 Soft Candyfloss aus der bereits oben erwähnten Frozen Smoothies LE. Bei dem Lack handelt es sich um ein wunderschönes Off-White, dass je nach Licht ein wenig mehr ins grau oder blau geht. Genau mein Beuteschema! Im Lack enthalten sind außerdem kleine Partikel, die dem Lack den besagten Smoothie-Effekt geben. Mit dem bloßen Auge nur sehr subtil zu erkennen und leider kein echter Stunner, aber dennoch (und dank der Farbe) ein Favorit. Obwohl Teil einer Sommer LE, immer noch, oder gerade deshalb mehr als passend zum Winter!

    Kiko_Frozen_Smoothies Kiko_Frozen_Smoothies
    Das Design on Top

    Für die Blätter auf Mittel- und Ringfinger habe ich übrigens mich und meinen Drucker an den Rand der Verzweiflung getrieben. Nach diversen gescheiterten Versuchen hat es schlussendlich aber halbwegs funktioniert und sah in Verbindung mit dem Lack eigentlich ganz hübsch aus. Nur an gewissen Feinheiten muss ich definitiv noch arbeiten, damit ich zu 100 Prozent zufrieden bin. Gar nicht mal so einfach Water Decals selber zu machen…

    Tipps und Anregungen könnt ihr mir gern in den Kommentaren hinterlassen!

    Related: