Follow:
nailart

Nailart | Black ´n Holo

Schwarze Nägel trage ich selten – auf meinen langen Krallen finde ich die Farbe auch leicht deplatziert. Schwarze Nägel gefallen mir an anderen Händen und mit deutlich kürzeren Nägeln viel, viel besser. Trotzdem habe ich letztes Wochenende zu 404 Black to the Basics von Maybelline gegriffen und meine Nägel in ein tiefes schwarz getaucht. I was in the mood, y´know?

Weil ich mal wieder schwarz nicht einfach nur schwarz sein lassen wollte habe ich mit einem Dotting Tool einen Holopunkt auf jeden Finger gesetzt – ganz schön fancy, oder? Das tolle Hologefunkel stammt von 392 Holopgraphic Silver von flormar, der Lack ist aus meiner Sammlung gar nicht mehr wegzudenken! Bei dem Holopunkt ist es aber nicht geblieben, denn ich habe noch einen drauf- oder eher druntergesetzt, indem ich meine Nagelspitzen von der anderen Seite rot lackiert habe. Dafür waren meine Nägel allerdings fast schon wieder zu kurz und so toll wie damals bei Adele auf dem roten Teppich sah es auch nicht aus…schön war es aber trotzdem!

Wie tragt ihr schwarz auf den Nägeln? Solo oder kombiniert als Design? – Verratet mir eure Tipps in den Kommentaren!

Related:

Previous Post Next Post

1 Comment

  • Reply Samy Farbgeschichten

    Mit diesem kleinen Holopunkt macht das wirklich was her 🙂

    24/10/2016 at 17:29
  • Leave a Reply