Follow:
nailart

Nailart | Colourful Dry Brush Nailart


Nach jeder Nude-Phase kommt gezwungenermaßen eine Zeit, in der ich vermehrt nach grellen Farben und ungewöhnlichen Kombinationen greife. Und so sitze ich nun hier, mit meiner heißen Schokolade und meinen bunten Nägeln, und sinniere darüber, was das wohl zu bedeuten hat. Vermutlich nicht viel – mittlerweile kenne ich auf meinen Nägeln ja keine Tabufarbe mehr. Deshalb ist es auch nicht sonderlich verwunderlich, dass ich ein wenig diversity in meine Maniküre bringen will. Wobei ich doch eher selten ein Grasgrün, ein leuchtendes Lila oder aber auch ein Sonnengelb pur auf meinen Nägeln trage. Das wäre dann auch mir ein bisschen zu viel des Guten. In einem Nailart sind diese Farben aber durchaus vorstellbar! Umso besser, wenn ich ein paar tolle Farben bei einem super einfachem Nailart unterbringen kann.


Das Design: Dry Brush Nailart

Zugegeben, zu so richtig ausgefallenen Farben habe ich für mein Nailart jetzt nicht gegriffen, aber dennoch sind die Farben wunderbar leuchtend und harmonisieren perfekt miteinander! Violeta und Blue Email von Absolute New York habe ich als Dry Brush Nailart auf eine Nude-Base gepinselt. Das Design hinzubekommen ist merklich einfach. Man benötigt keine Nailarttools, sondern kann direkt mit dem Nagellackfläschchen bzw. dem Pinsel loslegen. Violeta habe ich bereits hier solo vorgeführt.

Bei einem Dry Brush Nailart wird der Pinsel immer wieder abgestrichen, bis nur noch ganz wenig Lack abgegeben wird. Der Pinsel muss quasi „trocken“ sein, daher auch der Name „Dry Brush“. Mit dem fast trockenen Pinsel wird dann immer wieder über den Nagel gestrichen, bis das Ergebnis gefällt. Man kann so viele Lacke benutzen wie man will – ich habe mich hier für lediglich zwei verschiedene Farben entschieden, damit das ganze nicht so überladen wirkt. Eine abschließende Schicht Topcoat ist für das Nailart übrigens essenziell – er macht die Kanten weicher und lässt die Farben verschmelzen. Wenn ihr also vor dem Topcoat denkt, das Design sei nichts geworden, seid nicht zu voreilig! Ein super einfaches Einsteigernailart.


Verratet mir eure liebsten Nailarts in den Kommentaren!

Related:

Previous Post Next Post

No Comments

Leave a Reply