Follow:
nailart

Nailart | Pastell Galaxy Nails


Mit diesem Nailart habe ich mal wieder meiner Pastelliebe Ausdruck verliehen. Besonders jetzt, wo der Frühling schon fast spürbar ist (trotz nächtlichem Schneefall), liebe ich es, Pastelltöne auf den Nägeln zu tragen. Frühling steht für mich für frischen Wind, neuen Tatendrang und geht bei mir immer mit dem Wunsch einher, etwas verändern zu wollen. Zum ersten Mal seit langer Zeit habe ich keine Verpflichtung im Nacken hängen, die mich ermahnt, mit meiner freien Zeit etwas sinnvolleres zu machen. Meine Ausbildung ist nach zwei Jahren endlich beendet und ich stehe nun offiziell mit beiden Beinen im Berufsleben. Ein wirklich befreiendes Gefühl, das mich aufatmen lässt. Ich habe mich lange Zeit durch mein Studium gequält und nach zwei Jahren Gott sei Dank den Mut aufgebracht, mich zu exmatrikulieren und eine Ausbildung anzufangen. Eine der besten Entscheidungen meines Lebens. Nun habe ich endlich wieder Zeit für mein Hobby. Und damit meine ich richtig Zeit, keine gestohlenen Momente zwischen Lernen und Arbeiten.


Pastell Galaxy Nails – Das Design

Ein paar Posts ist es her, dass ich eine kleine Veränderung hier auf lackliebelei.de angekündigt habe. Ein schleichender Prozess, der sich erstmal in einer regelmäßigeren Blogging-Schedule äußern wird. Dazu werden auch hoffentlich noch regelmäßige Video-Tutorials kommen, an denen ich bereits fleißig arbeite. Mir ist nämlich bewusst, dass so ein schriftliches Tutorial in Bezug auf Pastell Galaxynails sehr abstrakt und schwierig nachzuvollziehen ist. Bilder – und vor allem bewegte Bilder – sagen da häufig mehr als tausend Worte.

Im Grunde ist ein Galaxynailart nicht mehr als ein halbwegs unter Kontrolle gehaltenes Rumtupfen mit einem Stück Schwamm und diversen Nagellacken – die meiste Zeit bin ich mir auch nicht sicher ob sich die ganze Arbeit am Ende auszahlt. Meine ersten Galaxynails waren eine Katastrophe. Hier und Hier verlinke ich euch mal ein paar weitere Galaxynails von mir.

Benutze Lacke: RdL – 02 Soft yellow; p2 – 010 little princess; Kiko – 330; essence – 33 wild white ways; HEMA – holographic Topcoat

Share the Love – #monthlygalaxy

Unter dem Hashtag #monthlygalaxy zeige ich euch übrigens alle meine Galaxynails auf instgram. Ich würde mich freuen, wenn der ein oder andere seine Galaxynails auch unter diesen Hashtag setzt, damit ich sie mir ansehen kann. Denn mal ganz ehrlich…wer mag Galaxynails denn bitte nicht?!

Related:

Previous Post Next Post

No Comments

Leave a Reply